Infos zu Malden in Real Life

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Infos zu Malden in Real Life

      Antivirus-Gaming.com schrieb:

      Es gibt wirklich eine Insel die Malden heißt, sie liegt im zentralen Pazifischen Ozean und gehört zu der Inselrepublik Kiribati.

      Die Fläche beträgt 39,3 km² und die höchste Erhebung ist 8m.

      Die Insel wurde am 30. Juli 1825 vom Kapitän „George Anson Byron“ entdeckt, ihren Namen bekam die Insel, durch die erste Person die sie betrat „Charles Robert Malden„.
      Bei der Entdeckung war die Insel unbewohnt jedoch Überreste einer Besiedelung.
      Man geht davon aus das es sich um eine polynesischen Kolonie handelte die bis zu 200 Einwohner zählte.

      Von 1928 wurden große Vorkommen von Guano entdeckt und ca. 1856 von australischen Firmen bis etwa 1927 abgebaut.  Zu dieser Zeit gab es am westlichen Ende der Insel eine Siedlung.

      In den Jahren 1956 und 1957 wurden von Großbritannien auf der Insel Malden Kernwaffentest durchgeführt.

       

      Am 29. Mai 1975 wurde Malden zum Naturschutzgebiet erklärt.

      Google Map Malden

      Quelle: antivirus-gaming.com/blog/2017…s-zu-malden-in-real-life/
    Das Forum zum Arma 3 Malden Life Server von Antivirus Gaming! Als Nachfolger des Altis Life Servers von AVS stellen wir hier unseren neuen MaldenLife Gameserver vor. Wenn du auch Lust auf Roleplay auf der neuen Map von Arma3 hast, besuche uns einfach auf unserem Teamspeak 3 Server!